küche+architektur

Innen so natürlich wie draußen

Leuchten Vibia

Leuchtenkollektion la Palma von Vibia

12. Juni 2018

Für die Kreation der Leuchtenkollektion Palma von Vibia ließ sich Designer Antoni Arola von der Schönheit der historischen Hängenden Gärten inspirieren. Palma basiert auf elementaren Formen, und besticht durch ihre hohe Lichtqualität. Zwei Halbkugeln aus mundgeblasenem, weißem oder graphitfarbigen Opalglas, durch einen Bogen und Aluminiumstrukturen miteinander verbunden, filtern das Licht. Die Pendelleuchte verfügt über ein einheitliches, nicht wahrnehmbarem Verkabelungssystem, was ihre schwebende Anmutung unterstreicht.

Palma bietet vielfache Kombinationsmöglichkeiten, und zwar vertikal wie horizontal, und erlaubt es, in großem Rahmen optische Schwerpunkte zu setzen, wobei sowohl in die Pendel- als auch in die Wandleuchten Pflanzenkompositionen integriert werden können. Auch Einzelinstallationen sind möglich. Besonders hervorzuheben sind auch die großformatigen Wandleuchten.



Anzeige