küche+architektur

Design verbindet

Naber Rosenthal

Rosenthal und n-by-naber

12. Juni 2018

Für einen ganz neuen Ansatz bei der Ausstattung seines Concept-Stores in der Metropole München entschied sich der Selber Porzellanhersteller Rosenthal. Mit dabei: Die Concept Kitchen von n-by-Naber. Auf einer großzügig angelegten Fläche spiegelt sie die Philosophie der Mobilität, Offenheit und das urbane Lebensgefühl des Store-Gesamtkonzepts wider.

Das Modulsystem aus Metall als tragende Struktur, von allen Seiten sichtbar, ist beweglich und passt sich wandelnden Lebensgewohnheiten und Umgebungen flexibel an. Funktionalität für jeden Tag, ohne alltäglich zu sein – in diesem Kontext ist Concept Kitchen integrierter Teil der neuen Rosenthal-Erlebnislandschaft.
Die Idee dahinter? Diese Präsentation regt die Phantasie der Kunden an, lädt zum unbeschwerten Shopping schöner Dinge ein, animiert zum genussreichen Tasting und motiviert zur aktiven Teilnahme an kreativen Kochworkshops. Der Designer Kilian Schindler zeichnet sowohl für die Formensprache der Concept Kitchen als auch für den jungen, zeitgemäßen und unkonventionellen Look des Store-Designs verantwortlich. Photo Credit: ©Rosenthal GmbH



Anzeige