küche+architektur

Platz sparen - Raum gewinnen

Kesseböhmer

Kesseböhmer

7. Juli 2019

Die sechs qm kleine Metropolküche unter dem Namen „urban smart kitchen“ ist so gut ausgestattet mit Kesseböhmer-Systemen, dass die clevere Planung neben den üblichen Standards wie Kühlschrank, Spülmaschine, Backofen, Mülleimer und Tisch ein erheblicher Stauraum zur Verfügung steht.

Der Vorratsraum des 60 cm breiten Hochschranks wird über dem Backofen mit „TurnMotion II“ mit einzeln um 360 Grad drehbaren Böden erschlossen. Volle Übersicht und einfacher, direkter Zugriff auf das gesamte Staugut sind damit gewährleistet.
Direkt unter dem hoch eingebauten Backofen schafft „Tandem side“ zusätzlichen und direkt zugänglichen Stauraum in der Tür. Als Baukastensystem konzipiert, lässt sich das Türregal individuell konfigurieren: mit mehreren Ebenen, unterschiedlichen, flexibel verstellbaren Tablaren oder den frei positionierbaren „YouboXx“-Aufbewahrungsboxen.



Anzeige