küche+architektur

Smart as smart can

Beckermann Küche

30. August 2018

Beckermann Küchen und die Einkaufsgenossenschaft Euronics sind eine strategische Partnerschaft im Bereich Smart Kitchen/Smart Home eingegangen. Ab sofort liefert die Traditionsmarke aus Cappeln die Möbel für die voll vernetzte MehrWertKüche von Euronics. Das Highlight der Verbundgruppe vereint alles in sich, was technisch derzeit machbar ist und ist in Berlin auf der IFA vom 31. August bis 5. September 2018 mit allen weiteren Partnern auf dem Euronics Messestand 102 in Halle 23 zu sehen.

Ausgestattet ist die smarte MehrWertKüche mit den Home Connect Geräten der Marken Bosch und Siemens Hausgeräte. Auch eine Anbindung der Küche an die Smart-Home-Plattformen DigitalSTROM, RWE Smart Home und DM-Smarthome ist möglich.

Das Möbeldesign überzeugt mit supermatten Oberflächen in trendiger, heller Beton-Optik und Marmor in dem HighTech-Schichtstoff Peru Perlgrau und Paradiso XTreme. Der hochwertige Werkstoff der neuesten Generation ist unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken und Fettspuren, überaus belastbar, extrem kratzfest und sehr pflegeleicht. Hier verbinden sich Schichtstoff, einer der erprobtesten Werkstoffe der industriellen Küchenfertigung, und elegantes Marmor-Design, zu einem sehr modernen und zeitlosen Konzept. Beckermann Küchen erhielt für ihr außergewöhnliches Marmor-Design-Konzept Paradiso XTreme im Februar 2018 auf der Konsumgütermesse Ambiente den begehrten Konsumentenpreis „KüchenInnovation des Jahres 2018® – ausgezeichnetes Produkt in den Kriterien Funktionalität, Innovation, Produktnutzen, Design, Materialbeschaffenheit. Es ist bereits die zweite Auszeichnung für das Unternehmen durch die Initiative LifeCare.



Anzeige