küche+architektur

allmilmö startet neu

Ehemaliges Führungsmanagement wird zu Gesellschaftern

8. September 2017

„Nachdem vor zwei Monaten die Zeiler Möbelwerk GmbH & Co. KG stillgelegt wurde, haben wir die ersten Tage im September intensiv genutzt, die Weichen für einen Neustart der Premiummarke allmilmö zu stellen“, heißt es in einer Pressemeldung der am 6. September 2017 neu gegründeten allmilmö Vertriebs GmbH & Co. KG mit Sitz in Schweinfurt.

Die Gesellschafter setzen sich aus den langjährigen Führungskräften Martin Tully Vertrieb Inland, Siegfried Pohli, Vertrieb Objekte Inland, Martin Diedrich, Vertrieb Export, Franz Betz, Organisation, Michael Krines, Controlling und Johannes la Cour Geschäftsführung zusammen. Unterstützt wird das Team dabei durch 20 Mitarbeiter, die dazu beitragen sollen, den Vertrieb von allmilmö Küchen wieder aufzubauen.

Das Team wird sich neben den Einstiegsmodellen auch auf die hochwertigen allmilmö Alleinstellungen in den Stilrichtungen Modern Art und Design Art konzentrieren.

Die Produktion erfolgt durch Partnerfirmen in der bekannten allmilmö Premium-Qualität „Made in Germany“. Wie gewohnt wird die Marke allmilmö über den Küchenfachhandel vertrieben.

Neben dem Projektgeschäft werden auch im Export die bisherigen Vertriebswege beibehalten und somit allmilmö weltweit vermarktet. Ziel ist es, die Marke allmilmö mit Kompetenz, Innovationskraft und Zuverlässigkeit in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.