küche+architektur

Alno zur Eurocucina 2016

Designstudie AlnoAttract wird präsentiert

5. April 2016

Die Alno AG zeigt Produktneuheiten der Marken Alno und AlnoInox auf 420 Quadratmetern in Halle 13, Stand D11/E12: Von der preisgekrönten AlnoStar Sign über die Keramikküche AlnoCera Convinta bis zu den Stahlküchen von AlnoInox. Höhepunkt des Messeauftritts in Mailand soll die Vorstellung der visionären Designstudie  AlnoAttract werden.

Der Messestand führt konsequent das Konzept früherer Auftritte auf der Eurocucina fort. Die Ausstellungsfläche im typischen Rohbaucharakter liefert die perfekte Bühne für die vier präsentierten Küchenszenarien. Mit AlnoAttract verspricht das Unternehmen den Fachbesucher den Prototyp einer Küche, die ganz neue Impulse für die Küchengestaltung der Zukunft setzt.

„Mailand ist das Schaufenster für den so wichtigen Auslandsmarkt. Wir freuen uns daher, Fachbesucher und Handelspartner auf der EuroCucina 2016 für unsere neuen, qualitativ hochwertigen Küchenprogramme zu begeistern“, so Max Müller, Vorstandsvorsitzender der Alno AG. www.alno.de

Bildergalerie:

Perfektes Zusammenspiel von Oberflächen und Farben: preisgekrönte Küche ALNOSTAR SIGN Foto: Alno AG
Handwerkskunst: Keramikküche ALNOCERA Convinta Foto: Alno AG