küche+architektur

Andreas Thaler wechselt zur GARANT Gruppe

Ab 1. April 2017 verstärkt Andreas Thaler als Key Account Manager das Vertriebsteam der Garant-Gruppe.

Vertrieb in der DACH-Region auf Wachstum ausgerichtet

15. März 2017

Ab 1. April 2017 verstärkt Andreas Thaler als Key Account Manager das Vertriebsteam der Garant-Gruppe. Aufgrund des starken Partner-Zuwachses im Modul Wohndesign und bei der AERA-Kollektion wird der 41-Jährige Modulmanager Marc Mispelkamp insbesondere im Süden Deutschlands in der Partnerbetreuung zur Seite stehen sowie in der Schweiz in der dort neu geschaffenen Vertriebsfunktion modulübergreifend die Betreuung bestehender wie die Gewinnung neuer Partner verantworten. Darüber hinaus wird Andreas Thaler die Modulmanager in Österreich bei der Akquisition neuer Handelspartner unterstützen.

Andreas Thaler bringt in seine neue Tätigkeit umfassende Erfahrungen ein, die er sich zuletzt seit 2011 als Key Account Manager und Vertriebsverantwortlicher für Österreich, Südtirol und die Schweiz beim GfMTrend Möbeleinkaufsverbund erarbeitet hat. Zuvor verdichtete Thaler sein Branchennetzwerk als langjährig selbständiger Handelsvertreter in der Möbelbranche, mit der er als gelernter Tischler Ende der 90er Jahre als Küchenverkäufer bei einem Großflächenanbieter in Kontakt kam.

Torsten Goldbecker, Vorstand der GARANT Group, ist sich sicher: „(...) Andreas Thalers ausgedehntes Netzwerk sowie seine Kenntnisse der Handelsstrukturen in der DACH-Region werden uns helfen, die vorhandene Wachstumsdynamik weiter zu forcieren sowie unsere internationalen Kollektionen und Sortimente zum Nutzen unserer Handels- wie Industriepartner auf eine breitere Basis zu stellen.“