küche+architektur

Daniel Borgstedt neu beim KüchenTreff

Unterstützung im Vertrieb, Marketing und Einkauf

16. Juli 2015

Seit dem 1. Juli 2015 erweitert Daniel Borgstedt das Vertriebsteam der Wildeshauser Verbundgruppe KüchenTreff und ist für die überregionale Mitgliederbetreuung zuständig, die sich in einer persönlichen Betreuung vor Ort sowie der Unterstützung der vier Kollegen im Außendienst auszeichnen wird. In dieser Funktion unterstützt der 39-Jährige das interne Team rund um den Prokuristen Marko Steinmeier. Gemeinsam werden sie in Zukunft den Aufgabenbereich Marketing und Einkauf leiten. Der Vertriebsprofi ist darüber hinaus auch für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Werbemaßnahmen verantwortlich. Seine Schwerpunkte liegen hierbei in der Steuerung und konzeptionellen Entwicklung von Marketingkampagnen.

Der Betriebswirt Daniel Borgstedt absolvierte 2004 erfolgreich die Fachschule des Möbelhandels in Köln. Daran anschließend arbeitete er drei Jahre als Einkaufsassistent bei Friedhelm Schaffrath. Danach wechselte er als Produktmanager und Verkaufsleiter Küchen zu Franz Knuffmann und war zuletzt als Einkäufer bei der Wohnwelt Pallen tätig.

KüchenTreff Geschäftsführer Franz Bahlmann hat sich mit ihm einen weiteren Profi ins Team geholt, um die erfolgreiche Entwicklung der Verbundgruppe in Zukunft fortzuschreiben: „Mit Daniel Borgstedt haben wir einen sympathischen, bodenständigen und zugleich erfahrenen Vertriebs- und Einkaufsprofi gewinnen können, der uns in zentralen Bereichen entlasten und neue Impulse setzen wird. Gemeinschaftlich mit dem gesamten Vertriebsteam sowie Marko Steinmeier werden wir das Wachstum der vergangenen Jahre nicht nur fortschreiben, sondern auch die Qualität sowie den engen Kontakt zu unseren Händlern ausbauen.“ 

www.kuechentrefff.de