küche+architektur

Die Egger Gruppe trauert um Dr. Martin Steinwender

10. September 2013

 

 

Das Tiroler Familienunternehmen Egger, mit Stammsitz in St. Johann in Tirol, teilt in einer Pressemeldung mit, dass Dr. Martin Steinwender, Leiter des Competence Centers, der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Egger, am 6. September 2013 im Alter von 47 Jahren unerwartet an Herzversagen verstarb.

Nach seinem Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien, begann er im Jahr 1991 als Leiter der Anwendungstechnischen Abteilung bei Egger in Unterradlberg. Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit promovierte er im Jahre 1997 an der Universität für Bodenkultur in Wien. Seit dem Jahr 2000 verantwortete er die Leitung des Competence Center Technik / Produktion Egger Gruppe, und baute hier mit großem Erfolg den Bereich Forschung und Entwicklung aus.

Er hat Egger darüber hinaus in allen maßgeblichen Verbandsgremien vertreten und in gemeinsamen Forschungsprojekten mit der Wissenschaft seine hohe fachliche Kompetenz eingebracht. Menschlich und fachlich ist der Tod von Dr. Martin Steinwender für Egger ein großer Verlust.