küche+architektur

Elco verstärkt Vertrieb und Marketing

Andreas Stolle ist neuer Key Account- und Marketing-Manager

2. September 2015

Zum 01. September 2015 ist Andreas Stolle neuer Key Account- und Marketing-Manager der Elco GmbH, Gütersloh.  Der 45jährige ist in der Branche kein Unbekannter. Vor seiner Tätigkeit beim beim Leuchtenhersteller WIPO-Elektrotechnik GmbH im fränkischen Schwanstetten,wo er für Vertrieb und Marketing verantwortlich zeichnete, war er für den Kunststoffverarbeiter Ninkaplast GmbH in Bad Salzuflentätig..

Mit der Verstärkung der Bereiche Vertrieb und Marketing stellt sich Elco im Vertrieb breiter auf. Ziel ist es die Nähe zum Kunden zu intensivieren und den Service weiter zu verbessern. „Mit Produktneuheiten im Küchen- und Badmöbelbereich - mit einem neuen Abfalltrennsystem sowie pfiffigen Schubkasteneinsätzen - hat das Unternehmen in den letzten Monaten weitere Marktanteile gewinnen können, dieser Kurs soll weiter intensiviert werden.“, so Prokurist und Vertriebsleiter Manfred Zeyen.

Mit seinem Entwicklungs- und Produktionsstandort am Firmensitz Gütersloh, Partnerschaften in seiner Region sowie Synergien innerhalb der Muttergesellschaft Hueck Industrie Holding  zählt Elco zu den leistungsstärksten Kunststoff-Spezialisten Deutschlands. Dies bedeutet eine höchste Flexibilität und eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen seiner Kundschaft, vornehmlich aus der Möbelindustrie, dem technischen Großhandel, Elektrogeräteindustrie sowie dem Caravanbereich. Die Produktionskapazitäten wurden in den letzten Monaten deutlich ausgebaut, neue Investitionen sind bereits verabschiedet. Das bedeutet weitere Potenziale für innovative Produktentwicklungen, eine Optimierung der Lieferbereitschaft und die Stärkung des hohen Qualitätsniveaus.