küche+architektur

Gaggenau Wechsel in der Verkaufsleitung

Marco Münster übernimmt zum 1. Juli 2018 als Verkaufsleiter die Aufgaben von Christian Burghardt bei Gaggenau. Foto: Gaggenau

Marco Münster wechselt von Bosch zu Gaggenau

29. Juni 2018

Zum 1. Juli 2018 übernimmt Marco Münster bei Gaggenau die Aufgaben von Christian Burghardt als Verkaufsleiter und Key Account Manager. Der 34-Jährige war zuvor insgesamt 10 Jahre für die Marke Bosch im Außendienst sowie im Key Account Management tätig. In seiner neuen Funktion bei Gaggenau berichtet Marco Münster direkt an den Geschäftsführer Peter Bruns.

Sein  Vorgänger Christian Burghardt wechselt innerhalb des Konzerns zu NEFF als Vertriebsleiter für den Küchen- und Möbelhandel.

 

Anzeige