küche+architektur

Kirk Mangels neues Vorstandsmitglied der MHK-Group

AMK sucht neuen Geschäftsführer

22. Januar 2018

Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) wechselt in den Vorstand der MHK Group und tritt somit die Nachfolge von Dr. Daniel C. Schmid an, der für die  Bereiche Marketing und die Unternehmenskommunikation der Verbundgruppe verantwortlich zeichnete.

Neben Hans Strothoff (Vorstandsvorsitzender), Werner Heilos (stellvertretender Vorsitzender, Beschaffungsmarketing und Gesamtvertrieb), Wolfgang Becker (Zentralregulierung, Delkredere und Betriebswirtschaft) und Frank Bermbach (Bank- und Finanzdienstleistungen) gehört seit dem 1. Oktober noch Dr. Olaf Hoppelshäuser (Verwaltung und Organisation) dem MHK-Vorstand an.

Während die MHK-Verbundgruppe die Reihen Ihres Vorstands wieder schließen konnte, steht die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche, AMK, vor der Suche nach einem geeigneten Nachfolger für ihre Geschäftsführung. Wie der Branchendienstleistungs-Verband informierte wurden bereits erste Gespräche geführt.

Der amtierende Vorstand der AMK besteht aus den beiden Sprechern Roland Hagenbucher (BSH Hausgeräte) und Dr. Oliver Streit (Nobilia) sowie Werner Heilos (MHK Group), André Dorner (Julius Blum), Frank Jüttner (Miele) und Markus Sander (Häcker Küchen). www.amk.de, www.mhk.de

Anzeige