küche+architektur

Kludi - Wechsel in der Geschäftsführung

Janusz Palarczyk tritt zurück

13. Januar 2017

Wie die Kludi-Gruppe in einer Pressemitteilung meldet, legt  Janusz Palarczyk seine Funktion als Geschäftsführer der Kludi Gruppe mit sofortiger Wirkung nieder.

Wie das Unternehmen mitteilt, erfolge dieser Schritt aus persönlichen Gründen und im Einvernehmen mit dem Inhaber und dem Unternehmensbeirat. Interimsweise wird Peter Körfer-Schün in seiner Funktion als Beiratsmitglied die strategische Führung der Kludi Gruppe übernehmen sowie die Geschäftsführung und Geschäftsleitung bei der Umsetzung strategischer und operativer Maßnahmen unterstützen. Gleichzeitig wird Frank Holtmann zum Geschäftsführer der Kludi Gruppe berufen. Der 38-jährige Diplom-Betriebswirt ist seit 2007 bei Kludi tätig und bekleidete leitenden Positionen in Finanzwirtschaft und Controlling. Er wird künftig als CFO den Geschäftsführungsbereich Finanzen, Controlling, Personal und IT der Kludi Gruppe verantworten. In einer Stellungnahme bedauern Inhaber und Unternehmensbeirat das Ausscheiden von Janusz Palarczyk, danken ihm für die geleistete Arbeit und würdigen insbesondere sein Wirken beim erfolgreichen Aufbau der Märkte in der Region East Central Europe.