küche+architektur

MHK Österreich unter neuer Führung

Ernst Tanzler  zum 30. Juni 2018 als Geschäftsführer MHK Österreich ausgeschieden, um einer selbtändigen Tätigkeit nachzugehen.

Ernst Tanzler geht, Giemens Frauscher übernimmt

6. Juli 2018

Wie die MHK-Verbundgruppe heute mitteilte, ist Ernst Tanzler  zum 30. Juni 2018 als Geschäftsführer MHK Österreich ausgeschieden, um einer selbtändigen Tätigkeit nachzugehen.

Ernst Tanzler habe die österreichische MHK-Tochter in den vergangenen Jahren erfolgreich geführt und gleichzeitig für die Zukunft ausgerichtet.
Auch in seiner neuen selbstständigen Tätigkeit werde Ernst Tanzler eng und partnerschaftlich mit der MHK Group und der MHK Österreich zusammenarbeiten.

Die operative Verantwortung liegt nun bei Giemens Frauscher, Prokurist MHK Österreich. Im täglichen Geschäft ändert sich für die Gesellschafter der MHK Österreich durch den Führungswechsel nichts. Die Ansprechpartner stehen wie gewohnt zur Verfügung. Zudem setze, wie wie Hans Strothoff versicherte,  MHK Österreich auch für die Zukunft auf Kontinuität. Man werde den eingeschlagenen sehr erfolgreichen Weg fortsetzen.

Anzeige