küche+architektur

Nolte Küchen stellt Productmanagement unter neue Leitung

Zum 1. November übernimmt Ulrich Wostbrock die Leitung des Productmanagements von Nolte Küchen, Löhne.

Ulrich Wostbrock ist in der Küchenmöbelindustrie kein Unbeknannter

1. November 2014

Zum 1. November übernimmt Ulrich Wostbrock die Leitung des Productmanagements von Nolte Küchen, Löhne. Der 49-Jährige verfügt über 20 Jahre Branchenerfahrung im Produktmanagement und in der Produktentwicklung, die er bei den Küchenmöbelherstellern Häcker und Nobilia sammelte. In seiner Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsleitung.

Mit der Verpflichtung von Ulrich Wostbrock treibt der Hersteller aus Löhne die Schärfung seines Markenprofils voran, mit dem er dem Handel neben Differenzierungsmöglichkeiten im Vertrieb auch eine deutlich erweiterte Produktpalette an die Hand gibt.
Dazu Geschäftsführer Andreas Kuipers: "Mit Ulrich Wostbrock haben wir hier einen erstklassigen Fachmann für unser Team gewonnen. Seine Erfahrung ist genau das, was wir jetzt brauchen, um „New Nolte“ am Markt konsequent umzusetzen.“