küche+architektur

Patrick Heinen ist neuer Poggenpohl-Geschäftsführer

Patrick Heinen ist neuer Poggenpohl-Geschäftführer

Nobia Group Management freut sich über ihr neues Mitglied

25. August 2015

Ab Oktober 2015 ist die Position des Geschäftsführers der Traditionsmarke Poggenpohl wieder besetzt. Patrick Heinen wird die Geschicke der Tradtionsmarke fortan lenken und deren Interessen innerhalb des Nobia Group Manangement, dem der 46jährige dann angehören wird, vertreten.

Patrick Heinen kann auf langjährige Erfahrungen als Geschäftsführer in der Möbelindustrie zurückgreifen. Der studierte Wirtschaftsingenieur war bis 2006 Leiter internationaler Vertrieb bei König + Neurath. Danach führte er bis 2010 die Deutschland Geschäfte der schwedischen Kinnarps AB und wechselte dann als Geschäftsführer zur Koinor Polstermöbel GmbH & Co.KG in Michelau. Seit 2013 verantwortete er den Vorstandsbereich für Marketing und Vertrieb der König+Neurath AG in Karben, Deutschland.

„Patrick Heinen wird seine langjährige Erfahrung in Vertrieb, Marketing und internationalem Management einbringen und sieht sich Nobias Strategie der Effizienz und des profitablen Wachstums verpflichtet“, so Morten Falkenberg, President und CEO von Nobia.