küche+architektur

Reginox mit neuem Vertriebsleiter

Seit Januar dieses Jahres ist Thomas Kurz neuer Vertriebsleiter der Regionox Deutschland GmbH, Iserlohn. In dieser Position zeichnet er für die Vermarktung der Produktpalette des holländischen Spülenherstellers in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich.

Thomas Kurz übernimmt Postion von Friedhelm Müller

29. Januar 2014

Seit Januar dieses Jahres ist Thomas Kurz neuer Vertriebsleiter der Regionox Deutschland GmbH, Iserlohn. In dieser Position zeichnet er für die Vermarktung der Produktpalette des holländischen Spülenherstellers in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich.

Thomas Kurz war zuletzt Vertriebsleiter Küchenarmaturen und OEM Industrie bei Ideal Standard. Seine über 30jährige Fach- und Branchenkompetenz als Vertriebs- und Verkaufsleiter u.a. bei Sedia Küchentechnik, habemat Küchen bzw. r Küchentechnik bringt er nun für den holländischen Spülenhersteller ein. Der Branchenkenner berichtet direkt an Deutschland-Geschäftsführer Gerrit Smit.

Friedhelm Müller , der bislang die Position des Vertriebsleiters inne hatte, bleibt dem Unternehmen erhalten. Der 62-jährige betreut fortan als Verkaufsleiter weiterhin die Key-Account-Großkunden sowie das Hausgebiet mit PLZ-Gebieten 34/35 sowie 50-59.  www.reginox.de