küche+architektur

Varia geht Nachfolgeregelung an

Walter Greil nimmt seine Tätigkeit beim Leonberger Franchise-System auf

7. April 2015

 

Seit dem 1. April 2015 ist Walter Greil in der Leonberger Verbundgruppe tätig.Seit dem 1. April 2015 ist Walter Greil in der Leonberger Verbundgruppe tätig. Er wird sich in den nächsten Monaten bei der Varia Franchise GmbH darauf vorbereiten, die Nachfolge von Hermann Zinßler als Geschäftsführer des Leonberger Franchise-Systems anzutreten.

Mit Walter Greil konnte die Leonberger Verbundgruppe einen langjährigen Küchenprofi gewinnen, der die Handels- und Industrieseite gleichermaßen gut kennt. So war der gebürtige Österreicher Gesellschafter eines Küchenfachgeschäftes und arbeitete zudem für eine Einkaufskooperation für Küchenfachhändler. Zuletzt war er als Key-Account Manager für den Küchenfachhandel bei dem Beschläge-Hersteller Häfele beschäftigt.

„Wir freuen uns, mit Walter Greil einen langjährigen Experten aus dem Küchenbereich gewonnen zu haben, der unser erfolgreiches Franchise-System Varia weiter voran bringen wird. Wir sind bereits sehr vielversprechend ins neue Jahr gestartet und erwarten noch weitere Impulse“, erklärt Ernst-Martin Schaible, geschäftsführender Gesellschafter von Der Kreis.