küche+architektur

nobilia Kollektion 2014

Vetra von Nobilia mit einer matten Echtglasfront in Premiumweiß

21 neue Fronten, trendstarke Farben und perfekte Gestaltungsmöglichkeiten

3. September 2013

 

Die nobilia Kollektion 2014, vorgestellt zur Hausmesse vom 14. bis 22. September in Verl, berücksichtigt die neuesten Trends am Markt, überzeugt mit Wertigkeit, innovativer Technik und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Gleich 21 neue Fronten sowie die echte grifflose Küche LINE N eröffnen eine Fülle zusätzlicher Möglichkeiten für moderne, trendstarke und stilvolle Küchenkreationen in allen Preissegmenten – vom Preiseinstieg bis in das Top-Segment. Das erweiterte Angebot an Typen und Zubehör eröffnet zusätzlichen planerischen Spielraum für moderne Wohn- und Lebenskonzepte. 

Im Preiseinstieg liefert Speed neue Impulse in den neuen Farben Premiumweiß und Mineralgrau sowie im Trendholz Eiche Virginia. Bei Rio bereichert Nautic Pine den Bereich der Holznachbildungen im trendstarken Seawashed-Style.

Mit dem neuen Programm Laser ist die Front ist in den vier Farben Premiumweiß, Mineralgrau, Sand und Magnolia erhältlich sowie als Kombifront in Magnolia und Splinteiche. Das Modell Laser Plus in Premiumweiß und Mineralgrau wird als Kombifront mit Akzenten in Eiche hell und Eiche grau geplankt ergänzt. Passende Nischenverkleidungen in diesen Akzenthölzern ergänzen das Umfeldprogramm.

Da Lack nach wie vor besonders gefragt ist, hat nobilia das erfolgreiche Programm Focus in Lack Ultra-Hochglanz um die Töne Premiumweiß, Mineralgrau und Sand erweitert, die in der hochwertigen Lack-Ausführung in Preisgruppe 4 besonders gut zur Geltung kommen.

Mut zur Farbe beweist das Programm Gloss mit einem leuchtenden Rot Hochglanz. Farblich passende Hochglanzwangen sorgen für einen rundum perfekten Look.

Neben geradlinigem Design bleibt auch Modern Classic weiterhin ein zentrales Thema. Die moderne Rahmenfront Cottage wird mit Nautic Pine um ein helles, trendstarkes Holzdekor ergänzt. Auch Chalet setzt mit einer Lack-Rahmenfront in Magnolia matt frische Impulse.

Neuheiten im Glassegment bringt das Programm Vetra mit einer matten Echtglasfront in Premiumweiß.

Auch die Korpusfarben sind in Premiumweiß, Mineralgrau und Sand Glanz erhältlich und 16 neue Wangenfarben erweitern das Spektrum der Umfeldgestaltung zusätzlich. Bei den neun Arbeitsplatten-Neuheiten stehen Holzdekore in Pinie oder Eiche im trendigen Altholz-Look zur Wahl. Das Dekor Metal Art sorgt dagegen für coole Effekte.

Das einzigartige Baukastensystem Color Concept zur Umfeldgestaltung umfasst Regale, Nischenverkleidungen, Schiebetürenschränke und – ganz neu – auch die Arbeitsplattenkante. Die bestehende Farbpalette des Color Concept aus Curry, Farn und Petrol um Orange als neue Akzentfarbe ergänzt.

Für Nischenverkleidungen mit Motiven stehen elf verschiedene Digitalprintmotive mit typischen Küchenmotiven, Blumen oder spannenden Holzakzenten zur Auswahl. Für eine perfekte Farbabstimmung mit den Fronten und Umfeldfarben der Küche können die Motive zusätzlich in drei verschiedenen Grundfarben angepasst werden.

Bildergalerie:

Laser_411_MP von Nobilia
Laser_413_M von Nobilia
Focus_467_MP von Nobilia