küche+architektur

Muldenlüftung mit Gas-Modul kombinierbar

Gas Muldenlüftung

Das Baukasten-System VarioLine

7. März 2018

Das Baukasten-System VarioLine steht für größtmögliche Kombinierbarkeit unterschiedlicher Kochzonen. Hier lassen sich Einzelmodule zu einem individuellen Koch- und Arbeitsbereich zusammenstellen. Küppersbusch baut auch hier seine Kompetenz im Bereich der Muldenlüftungen aus: Konnte die 14 cm breite Muldenlüftung VKM 1800.0 bisher nur als Modul zwischen die VarioLine Induktions- und Elektro-Kochfelder und den Induktions-Wok montiert werden, wird nun auch ein Gas Deflektor aus Edelstahl angeboten, mit dem die Muldenlüftung direkt neben die Gaskochfelder GKS 3820.0 und GWS 3811.0 platziert werden kann.

Das ultraflache Design aller VarioLine-Geräte ist präzise aufeinander abgestimmt. Es lässt sich mit oder ohne Rahmenprofil aus Edelstahl einbauen. Der Gas Deflektor ist ab April 2018 verfügbar.



Anzeige