Video

Kitchen-Talk Edition 2

0
(0)

Wohnen genießt in Deutschland einen hohen Stellenwert. Über die Hälfte der Deutschen hätten gerne ein Eigenheim. In keinem anderen europäischen Land wird so viel Geld in Einrichtung investiert wie in Deutschland. Dabei stehen die Anforderungen an Architektur und damit auch die Innenarchitektur in kontinuierlichem Wandel.

Wie Architekten, Inneinrichter und Industrieanbieter diesen Wandel definieren und auf ihn reagieren.

Darüber sprachen wir mit:

Architekt Stephan Fabi, geschäftsführender Gesellschafter Fabi Architekten, Regensburg

Markus Schüller, geschäftsführender Gesellschafter der Schüller Möbelwerke, Herrieden

Christian Böhm, geschäftsführender Gesellschafter Küchen-Böhm GmbH, Gross-Bieberau und

Pierre Heinze, geschäftsführender Gesellschafter Atrium Möbel+Design
Einrichtungshaus GmbH.

Moderation: Yvonne Davy, Chefredakteurin küche + architektur

Bewerten Sie diesen Artikel

Einfach zur Bewertung auf die Anzahl der Sterne klicken!

Bewertung 0 / 5. Ergebnis: 0

Bisher keine Bewertung! Seien Sie der erste der diesen Artikel bewertet.