BAD

Praktisches Bad-Zubehör

Funktional, individuell, ästhetisch: Küchenzubehörspezialist Naber überzeugt mit cleveren Ideen für die heimische Wellness-Oase.

Bad-Architektur in Holz

Badezimmer in Holzbauweise sind aktuell sehr gefragt. Bette visualisiert diesen Trend jetzt mit einem Bad-Pavillon im Stil eines japanischen Tiny Houses.

Kuratiert von Barber Osgerby

In Zusammenarbeit mit dem britischen Designer-Duo Edward Barber und Jay Osgerby erweitert Axor die im letzten Jahr lancierte AXOR One Badezimmer-Kollektion.

Mein Bad…

…die ganz persönliche Wellness-Oase. Ganzheitliche Badplanung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ob Neubau oder Renovierung – Badezimmer von heute sollen Raumwunder, privates Spa und Spiegelbild eines modernen Interior Designs sein.

Flexibilität durch Multifunktionalität

Räume, die – in Funktionszonen unterteilt – fließend ineinander übergehen, erfordern multifunktionale Möbel, die sich an die individuellen Bedürfnisse des Küchenkäufers anpassen. Wir befragten renommierte Küchenmöbelhersteller, inwieweit sie dieser Forderung entwicklungstechnisch und fertigungstechnisch nachkommen.

Perfekt sortiert…

…hinter Türen und Fronten: Mit den STOREX® Stauraum-Systeme bietet Naber praktische Lösungen für die Schrankausstattung in Küche und Bad.

Jaka-BKL feiert 50-jähriges Jubiläum

„Wer wissen will, wer er ist, muss wissen, woher er kommt, um zu sehen, wohin er will!“

Alape – Pastelltöne und matt Farben für Waschbecken-Serie erhältlich

Der Markenhersteller Alape hat für seine hochwertigen Waschbecken und Waschtische der Serie „Stream“ brandneue Farbvariationen auf den Markt gebracht. Neben den klassischen weißen Oberflächen bietet das Unternehmen nun auch die Farbtöne Silk matt, Oyster matt, Gravel matt sowie Mattschwarz an.

CYO – Symbiose aus Tradition und Modernität

CYO, die neue Badarmatur von Dornbracht verbindet Herkunft und Zukunft der Marke, ihren klar erkennbaren Designanspruch mit aktuellem Zeitgeist.

Erstes gedrucktes Wohnhaus

Im münsterländischen Beckum ist das deutschlandweit erste, zugelassene Einfamilienhaus im 3D-Betondruck-Verfahren entstanden. Wie sich mit dieser Technologie Planung und Bauablauf im Bad verändern, lässt sich hier anhand der Installation einer Badewanne und zweier Duschwannen von Bette erkennen.