Technik für Möbel

Hettich denkt Raum- und Möbelkonzepte neu.

Die Symbiose aus Funktionalität und perfekter Verarbeitung und Design, umgesetzt in Wie wohnen und leben wir morgen? Eine Frage, die sich vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie viele Möbelhersteller und Küchenplaner stellen, denn die Megatrends Urbanisierung, Individualisierung und New Work haben sich dadurch enorm beschleunigt. Hettich hat die außergewöhnliche Zeit dazu genutzt, Raum- und Möbelkonzepte neu zu denken. Dabei stehen nicht mehr die Produkte, sondern die Wünsche der Küchen- und Möbelkäufer im Vordergrund. Einen besonderen Fokus legt Hettich auf die Vereinfachung individueller Lösungen über Plattformkonzepte wie AvanTech YOU.

Hettich Marketing-
und Vertriebs GmbH & Co. KG

Gerhard-Lüking-Straße 10
32602 Vlotho
Tel. +49 5223 77-0
info@hettich.com
www.hettich.com

Mit dem Schubkastensystem AvanTech YOU macht Hettich die flexible und wirtschaftliche Individualisierbarkeit von Schubkästen in makellos puristischem Design für Küchen- und Wohnmöbel zum Standard.

High-Performance für Schubkästen: AvanTech YOU

Design pur. Nur 13 mm schmal und gänzlich ohne sichtbare Löcher, Durchbrüche oder Abdeckkappen präsentieren sich die Zargen dem Betrachter. Damit wird griffloses Design innen und außen kompromisslos und in Perfektion gestaltbar. Durch die einfache Individualisierbarkeit eines Schubkastens in Farbe, Form und Material können sich Küchen- und Möbelhersteller sowie Käufer gleichermaßen aus der Masse abheben.

Nolte Küchen: AvanTech YOU für „neoBox“

Nolte Küchen nutzt die gestalterischen Spielräume der wirtschaftlichen Schubkastenplattform AvanTech YOU für sein Hochwertprogramm „nolteneo“. Die edle anthrazitfarbene „neoBox“ wird zusätzlich mit einer eleganten Lichtsignatur illuminiert – designorientierte Schubkästen mit exklusiver Note.

AvanTech YOU im Trend

Das Sortiment der Designprofile und DesignCapes wird ständig um neue Gestaltungsoptionen erweitert, mit denen sich Trendoptiken problemlos realisieren lassen. Neu sind DesignCapes im Beton- und Kupferlook.

AvanTech YOU Illumination

AvanTech YOU Illumination verleiht dem Küchenmöbel auf Wunsch eine eigene Lichtsignatur. Das Illumination-Designprofil mit integriertem LED-Licht beleuchtet geöffnete Schubkästen indirekt von innen oder setzt Akzente nach außen. Edel beleuchtete Glas-Inlays mit polierter oder geschliffener Kante sorgen dabei für besondere optische Lichteffekte.

Clever auch im Bad:
AvanTech YOU

Auch in Minibädern ist AvanTech YOU die Plattform für individuelle Möbellösungen und Designwünsche.

Raumsparende AvanTech YOU Schubkästen mit gestuften Fronten werden als exklusive Designlösung wahrgenommen.

Die Synchronisierung der unterschiedlich langen Schubkastenseiten bietet zusätzliche Komforteffekte.

Küchen auf Minigrundrissen

Wohnraum in Städten wird knapper und teurer. Je kleiner die Räume, desto stärker wird der Wunsch nach dem persönlichen Wohnstil. Hettich beweist, wie komfortabel bis ins kleinste Detail durchdachte Küchen auf Minigrundrissen sein können und gleichzeitig erschwinglich bleiben. Durch intelligentes Platzmanagement und bewegliche Möbelelemente kann jeder Quadratmeter mehrfach unterschiedlich genutzt werden.

Mit dem Schiebetürbeschlag TopLine XL lässt sich z. B. ein Tisch mit kleinen Schubkästen für diverse Utensilien horizontal direkt am Wandmöbel hin und her bewegen und kann flexibel für Homeoffice, Frühstück oder Abendessen genutzt werden. Mit Schubkästen genutzte Stauräume unter dem Möbel, das gleichzeitig die Funktion einer Treppe übernimmt, werden so ebenfalls nach Bedarf zugänglich. Stirnseitig ist ein Backofen mit Wärmeschublade integriert, der die Küche ergänzt. Die kompakte Küche wirkt größer als sie ist. Dafür sorgt das durchgängig homogene Design mit großen Blenden und grifflosen Fronten. So integriert sich auch der grifflose Kühlschrank perfekt ins Ganze. SlideLine M spielt mit Leichtigkeit zwischen verborgenen und offenen Inhalten, z. B. durch ein verschiebbares Gewürzboard mit dahinterliegendem verstecktem Stauraum. Als Faltschiebetürbeschlag sorgt WingLine L im Tiny Home für raumsparendes und gleichzeitig großzügiges Öffnen der Fronten.

Nischen neu nutzen:

Ein Hauswirtschaftsraum oder Homeoffice unter der Dachschräge

Die ungewöhnliche Anwendung des Schiebetürsystems TopLine XL eröffnet ganz neue Nutzungsmöglichkeiten für Nischen als Raum-im-Raum-Lösung. Das starke System bewegt deckenhohe Wandelemente leicht und sicher und eröffnet damit interessante Optionen für ein flexibles Raumdesign.

Nischen unter der Dachschräge lassen sich so zum Beispiel in einen separater Hauswirtschaftsraum oder ein Homeoffice verwandeln. Das bewegliche Wandelement lässt sich nach Bedarf öffnen und wieder schließen.

Im geschlossenen Zustand verbraucht der Extraraum keine unnötige Fläche und verschwindet aus dem Blickfeld. Öffnet man das Wandelement, befindet sich dahinter ein begehbarer, gut durchdachter Raum, der sich variabel gestalten lässt und in dem eine komplette Geräte-Ausstattung von Waschmaschine und Trockner bis zum Bügelbrett oder ein gut ausgestattetes Homeoffice Platz finden.

Translate »