Hausbau

Kreatives Spiel mit Raumkörpern

Modernität und Funktionalität müssen nicht zwangsläufig in eine „weiße Kiste“ münden – das beweist ein vom Architekturbüro Scholz gestaltetes Einfamilienhaus in Norddeutschland. Bei dem Entwurf sind Nutzungszonen von außen deutlich wahrnehmbar durch optisch eigenständige Kuben, die sich im Inneren zu…

Moderner Minimalismus mit Weitblick

Inmitten von Wiesen und Wäldern, mit freier Sicht auf die Donau, liegt diese Referenz von Leicht in Klosterneuburg, Österreich. Das zeitgenössische Privathaus liegt an einem malerischen Hang und prägt mit klarer architektonischer Gestaltungssprache die pittoreske Silhouette der Landschaft.

Eine Villa als Fertighaus

Wer sich für eine Villa als Fertighaus entscheidet, bekommt den gewünschten Komfort nicht erst nach dem Einzug, sondern schon ab der Frühphase des Hausbaus zu erleben: An die Beratung des Bauherrn und die individuelle Planung der Villa schließt die meist schlüsselfertige Bauausführung an. Wer noch kein Baugrundstück hat, erhält bei der Suche danach ebenso Unterstützung von seinem persönlichen Fachberater, wie beim Bauantrag oder auch bei der Finanzierung des Traumhauses.

Ein agiles Projekt

Der Umbau vom Zwei- zum Einfamilienhaus im Raum Stuttgart barg ein paar Überraschungen, auf die sehr flexibel reagiert werden musste. Perfekt kooperierten dabei Architektin und Auftraggeber. Vom Zwei- zum Einfamilienhaus Standort in einem gewachsenen Wohngebiet, prima Lage und ein Garten,…

Bei jedem Wetter mitten in der Natur

Eine altersgerechte Modernisierung kann viele Elemente beinhalten: Familie März aus Unterfranken hat im Haus alles umgesetzt. Jetzt sollte aber auch das Grundstück rundum nutzbar sein. Darum hat Siegfried März eine Terrasse an der Sonnenseite angelegt, die sich komplett verschatten lässt.

Alter Hof in neuem Glanz

Die Bauherrschaft hat in viel Eigenarbeit einen dunklen ehemaligen Bauernhof in ein helles, offenes und freundliches Zuhause verwandelt. Mit einigen baulichen Kniffen.

Fertighausbranche verzeichnet Zuwachs

Nach ihrem Rekordjahr 2019 ist die Fertighausbranche sogar noch besser in das laufende Kalenderjahr gestartet. Das gab der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) jetzt mit Verweis auf die amtlichen Baugenehmigungszahlen für Ein- und Zweifamilienhäuser bekannt.

Stromheizungen im Neubau: Kombination mit Photovoltaik und Stromspeicher lohnenswert

Die Vorgaben der Energieeinsparverordnung sorgen dafür, dass der Heizwärmebedarf in Neubauten niedriger ist denn je. Vor diesem Hintergrund wird auch das Heizen mit Strom für Bauherren wieder interessant: Zu den neuesten Technologien gehört eine elektrisch beheizbare Trockenbauwand, deren Infarotwärme sich minutengenau steuern lässt. Kombiniert mit Photovoltaik, Stromspeicher und -cloud machen sich Hausbesitzer größtenteils vom Energiemarkt unabhängig.

“Fenster können mehr!“ – Neue Informationen über Fenster und Fördermöglichkeiten

Auf der neuen VFF-Website unter www.fenster-koennen-mehr.de informiert der Verband Fenster + Fassade (VFF) über die zahlreichen Vorteile moderner Fenster und die lukrativen Fördermaßnahmen für die energetische Fenstersanierung.