Area30 vom 13. bis 18. September 2014

Auch in diesem Jahr werden im Herbst wieder über 100 Aussteller mit den Schwerpunkten Arbeitsplatten, Armaturen, Dunstabzüge, Elektrogeräte, Küchenmöbel, Software/IT, Spülen und Verbände dem Fachpublikum der Küchenbranche ihre Neuheiten und Highlights auf der area30 vom 13. bis 18. September 2014 in Löhne zeigen.

Küchentrends GmbH firmiert um zu Trendfairs GmbH

Geleitet wird die Trendfairs GmbH, München, von vier Gesellschaftern. Ulrike Rohde ist Geschäftsführerin, Vertrieb und Finanzen verantwortet Michael Rambach, für das Marketing ist Stefan Kuchenbauer verantwortlich und Vertrieb und technische Organisation leitet Arian Kiesling. Von Juli 2010 bis Dezember 2013 zählte noch die Trend Set GmbH in München zu den Gesellschaftern. Diese wurde abgelöst und Michael Rambach, Stefan Kuchenbauer und Ulrike Rohde haben jetzt weitere Anteile übernommen. Die strukturelle Änderung ist zugleich mit einem Umzug in neue Geschäftsräume verbunden.

Positives Fazit der area30 in Löhne

„Die Aussteller der area30 äußern sich von zufrieden bis sehr zufrieden. (…) Die Anzahl der Aussteller und Marken konnte gesteigert werden, die Gesamthallenfläche ebenfalls. Organisatorisch hat alles hervorragend funktioniert. Damit haben wir die wichtigsten Ziele erreicht bzw. sogar deutlich übertroffen“, so Gesellschafter Stefan Kuchenbauer. „Das ist beste Motivation für die area30 im Jahr 2014.“

area30 in Löhne

Vier Wochen vor dem Start am 14.9.2013 ist die dritte Auflage der area30 in Löhne, die bis zum 19.9.2013 geöffnet sein wird, komplett ausgebucht, wie der Veranstalter Küchentrends GmbH meldet.