KüchenTreff – Mitgliederzahl und Umsatz gesteigert

Im Jahr 2017 traten 38 neue Händler dem Einkaufsverband KüchenTreff, Wildeshausen, bei und erhöhten die Gesamtzahl der Mitglieder auf etwa 340 mit insgesamt rund 400 Küchenstudios in den Kernmärkten Deutschland und den Niederlanden sowie mit einzelnen Niederlassungen in Belgien, Rumänien und Polen. Entgegen der Branchenentwicklung verzeichnete KüchenTreff im vergangenen Jahr einen Umsatzzuwachs von 3,8 Prozent.