Heidi ist zurück!

Zum 60-jährigen Bestehen des Unternehmens in Frankreich stellt Schmidt Küchen eine Neuinterpretation seines Buffets „Heidi“ vor, das seit Ende der 40er Jahre ein Bestseller des deutsch-französischen Herstellers war. Elemente der aktuellen Wohnmöbel-Kollektion und Küchen-Komponenten flossen in die Neugestaltung ein.

Viel mehr als nur Küche

Küche? Bibliothek? Musikzimmer? Die „Take Tonka“ von Schmidt Küchen ist alles auf einmal und führt ein Ensemble zu einem perfekten Ganzen zusammen.

Schmidt investiert in Stammsitz

Rund eine halbe Million Euro hat Schmidt Küchen und Wohnwelten in sein Stammwerk im saarländischen Türkismühle investiert. Zum einen hat Europas fünftgrößter Küchenhersteller Ende November den circa 2.500 Quadratmeter großen Abstellplatz für die LKW-Aufleger und Container gegenüber dem Verwaltungsgebäude vergrößert,…

Wechsel in der Führung von Schmidt Küchen

Nach drei Jahren als Geschäftsführer verlässt Christian Kockler das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Die Führung übernimmt Anne Leitzgen „Präsidentin“ der Schmidt Group gemeinsam mit Stépahne Biher und Jean-Claude Meyer.

Bündelung im Einkauf – Schmidt bezieht Küchentechnik über Magnum

Im Bereich der „Weißen Ware“ reorganisiert Schmidt Küchen den Einkauf der zu den Möbeln nach Maß passenden Küchentechnik und Wohnwelten mit Magnum, der zur MHK Group zählenden Einkaufsgemeinschaft, als neuem Beschaffungspartner. Als Stichtag der Zusammenarbeit für den deutschen Markt wird…

Schmidt Küchen Türkismühle feiert 80-jähriges Bestehen

4000 Euro Spende ging an SOS-Kinderdorf Saarbrücken Am 24. Mai 2014 feierte SchmditKüchen an seinem Stammsitz in Türkismühle mit einem Tag der offenen Tür sein 80-jähriges Jubiläum. Rund 2.000 Besucher machten das Werksgelände an diesem Tag zu einer imposanten Festmeile.…

Überzeugend pflegeleicht

Eine Arbeitsplatte muss dauerhaft den hohen Anforderungen des Küchenalltags trotzen. Gleichzeitig soll sie schick und gepflegt aussehen, denn sie bestimmt die Küchenoptik maßgeblich mit. Robust, praktisch und attraktiv – so lauten die Anforderungen, die Schmidt Küchen mit seiner „Nano Black“ vollends erfüllt.

Schmidt Küchen – 80-jähriges Jubiläum

Das deutsch-französische Familienunternehmen Schmidt Küchen feiert am 24. Mai 2014 am Stammsitz in Türkismühle sein 80-jähriges Jubiläum und lädt von 9.30 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Caroline Leitzgen, die Enkelin des Firmengründers und Marketingleiterin bei Schmidt Küchen teilt mit: „An unserem Standort in Türkismühle arbeiten heute rund 150 Menschen. Einige Familien sind sogar schon in der dritten Generation bei uns. Seine Wertigkeit als Ursprung unseres internationalen Konzerns wird Türkismühle nie verlieren. Hier fing vor 80 Jahren alles an –

Schmidt Küchen baut Franchisenetz in Deutschland weiter aus

Schmidt Küchen, ein Tochterunternehmen der deutsch-französischen SALM Gruppe (Société Alsacienne des Meubles) konnte das Wirtschaftsjahr 2013 mit einem Umsatzplus von 2,6 Prozent auf 398,4 Millionen Euro abschließen. Zum Jubiläum des Gründungsjahres rückt der deutsche Markt in den Mittelpunkt. Die Anzahl der Schmidt-Partnerhäuser auf Franchise-Basis hierzulande soll von 46 auf 50 steigen.